Nabu streicht 30-Jahr-Feier

 

Von Christine Weirich
Mi, 28. April 2021
Breisach

Naturschutzbund Kaiserstuhl.

Der Naturschutzbund (Nabu) Kaiserstuhl hat seine Jahresversammlung erstmals im Internet abgehalten. In einer Videokonferenz legte der Vorstand Rechenschaft über die Geschäftsjahre 2019/2020 ab. Der Vorsitzende Andreas Galli wurde in seinem Amt bestätigt. Er gab bekannt, dass die Jubiläumsfeier zum 30-jährigen Bestehen der Nabu-Gruppe ausfallen muss wegen der anhaltenden Corona-Pandemie.

Rückblick: Schriftführerin Barbara Mutke und der Zweite Vorsitzende, Gerhard Höfflin, ließen die Aktivitäten bei einer Bildpräsentation Revue passieren. 2019 seien rund 2450 und vergangenes Jahr etwa 2060 Arbeitsstunden von den Mitgliedern und Freunden erbracht worden. Bilder dokumentierten Einsätze auf Streuobstwiesen, bei der Heuernte oder Nistkastenpflege, um nur einige anzuführen. Spannend seien auch die Verhöraktionen gewesen, die einen Überblick über die Standorte des Uhus geben sollen. Aber auch die Kindergruppe sei sehr aktiv gewesen. Im Eichstetter Wald entstand eine Murmelbahn aus Naturmaterialien, und für den Igel wurde eine Schlafstatt aus Ästen und Laub für den Winterschlaf gebaut. Viel Applaus für ihre Arbeit im Kindergruppenbereich wurde Mira Steck zuteil, die den Verein verlässt. Kassenwartin Kornelia Noth-Feßler berichtete von einer großen Spende, die eine Ballenpresse für die Heuernte möglich macht.

Wahlen: Über Zoom erneut zum Vorsitzenden gewählt wurde Andreas Galli, 2. Vorsitzender ist Gerhard Höfflin. Rechnerin ist Kornelia Noth-Feßler, Schriftführer Wolfram Lühr. Barbara Mutke und Trudpert Bosch sind Beisitzer. Als Kassenprüfer fungieren Renate Walter und Gerhard Sexauer.

Ehrungen: Für 20 Jahre Mitgliedschaft im Nabu geehrt wurden Cordula und Reinhold Mayer, Sieglinde, Irina und Hartmut Falkenstein sowie Günter Sacherer. Margret und Giselher Schulz wurde die Treuenadel verliehen. Derzeit zählt der Verein 618 Mitglieder.

Ausblick: Viele geplante Aktionen mussten und müssen in der Corona-Pandemie ausfallen, auch die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen der Nabu-Gruppe Kaiserstuhl. Sie wurde am 4. April 1991 gegründet.
 
 

Kontakt

NABU-Kaiserstuhl e.V.
Bachstr. 15
79235 Vogtsburg
Telefon: +49 (7662) 8206
E-Mail: A.Galli(at)Nabu-Kaiserstuhl.de

Bankverbindung

Volksbank Breisgau- Nord eG.
IBAN: DE32680920000010100518
BIC: GENODE61EMM
Bei Spenden bitte Zusatz:
"Spende NABU-Kaiserstuhl"
angeben