Liebe NABU Freundinnen und Freunde,

nach Jahrzehnten des Widerstands, begonnen 1973 in Breisach und im Wyhler  Wald, und 461 montäglichen Mahnwachen nach dem GAU von Fukushima 2011,  ist am 22. Februar 2020 der Reaktorblock I im AKW Fessenheim endgültig  abgeschaltet worden.

Teil-Erleichterung bei der 462. Mahnwache am Rosenmontag:

20200224_462-Mahnwache_Fessenheim_light
Ute Friedrich und Günther Sacherer aus dem Kaiserstuhl -
seit den Anfängen im Widerstand dabei!

Am Freitag, 28. Februar 2020, gibt es aus diesem Anlass einen Dreyeckland-Musikabend um 19 Uhr in der Martinskirche Müllheim .
Die Anspannung bleibt aber noch erhalten bis 30. Juni 2020 - der Tag, an dem auch der 2. Reaktorblock in Fessenheim abgeschaltet werden wird.
Die Mahnwache Dreyeckland gegen Atomkraft und für die Schließung des Atomkraftwerks Fessenheim trifft sich deshalb weiterhin jeden Montag von 18 bis 19 Uhr am Neutorplatz in Breisach.